Lissy Pernthaler

Kurzbeschreibung

Lissy Pernthaler, geboren in Bozen, ist in Südtirol aufgewachsen und hat in Berlin Schauspiel studiert, wo sie 11 Jahre gelebt hat. Mit 12 feierte sie ihr Theaterdebüt im Weihnachtsmusical "Scrooge" der Vereinigten Bühnen Bozen. Ihre erste Filmrolle fürs Kino übernahm sie 2014 in Oliver Hirschbiegels "Elser - Er hätte die Welt verändert" als viel gelobte, fast stumme Protokollführerin, der auf der 65. Berlinale vorgestellt wurde.

Filmografie


Schauspieler
  • 2018, Urban Divas (AT), Natalie Spinell, TV-Serie, BR - Bayerischer Rundfunk, Schauspieler
  • 2018, Crimetube Südtirol: Der Koffer, Lisa Maria Kerschbaumer, Web-Serie, Albolina Film, Schauspieler
  • 2018, An uncertain border, Isabella Sandri, Spielfilm Kino, Gaundri Produzioni | Rai Cinema, Schauspieler
  • 2017, I'm, Anne Riitta Ciccone, Spielfilm Kino, Adriana Trincea & RAI Cinema, Schauspieler
  • 2016, Maikäfer flieg, Mirjam Unger, Spielfilm Kino, KGp Kranzelbinder Production, Schauspieler
  • 2015, Elser - Er hätte die Welt verändert, Oliver Hirschbiegel, Spielfilm Kino, Lucky Bird Pictures, Schauspieler
  • 2014, Wanderlust, Vaibhav Raosaheb Hiwase, Kurzfilm, Filmschule Zelig, Schauspieler

Ausbildung

  • 2011 – 2011, ISFF Berlin, Schauspiel- und Comdey Class
  • 2011, Transart Bozen, Puppetplayshop bei Jason Potgieter & Nkosinathi Haar
  • 2010, Castingworkshop bei Nicole Schmied
  • 2008, to act, Filmacting bei Katharina Welser
  • 2007 – 2007, Coaching bei Thomas Thieme
  • 2003 – 2006, Schauspielschule Charlottenburg Berlin, Diplomschauspiel