Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs

Synopsis

Gerade haben die drei Nachwuchsdetektive der Pfefferkörner, die zwölfjährige Mia, ihre kleine Schwester Alice (9) und der Außenseiter Basti (12) ihr jüngstes Abenteuer heil überstanden, da kündigt sich eine neue Herausforderung an. Mia erhält eine bedrohlich klingende Warnung ihres Südtiroler Freundes Luca (12), der sie davor warnt, wie geplant mit der Schulklasse nach Südtirol zu reisen. Mia hält das Ganze für einen schlechten Scherz. Vor Ort müssen Mia und Basti aber schnell feststellen, dass auf dem Hof und im Gästehaus der Familie Gruber einiges nicht mit rechten Dingen zuzugehen scheint.

Produktionsdetails

Regie: Christian Theede
Drehbuch: Dirk Ahner
Produktionsfirma: Letterbox Filmproduktion GmbH (DE)
In Koproduktion mit: Senator Filmproduktion GmbH (DE)
Senderbeteiligung: NDR
Kategorie: Spielfilm Kino
Genre: Kinderfilm, Abenteuer

Förderung (laut Förderentscheid)

Produktion: 500.000 €

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €