Amelie rennt (ex. Alpenbrennen)

Synopsis

Amelie, 11 Jahre alt, ist eine Großstadtpflanze. Sie lebt „zwischen“ ihren getrennt lebenden Eltern. Nach außen hin ist alles gut, wäre da nicht ihr Asthma. Nichts hasst sie so sehr, wie diese Krankheit, die sie nicht beherrschen kann. Als sie in eine Klinik nach Südtirol muss, fühlt sie sich so gedemütigt, dass ihr nichts anderes übrig bleibt, als abzuhauen. Sie geht dorthin, wo keiner glaubt, dass sie auch nur ansatzweise hin kann: Sie geht auf den Berg.

Produktionsdetails

Regie: Tobias Wiemann
Drehbuch: Natja Brunckhorst
Produktionsfirma: helios sustainable films GmbH (IT)
In Koproduktion mit: Lieblingsfilm GmbH (DE)
Kategorie: Spielfilm Kino
Genre: Abenteuer, Kinderfilm

Förderung (laut Förderentscheid)

Produktion: 480.000 €

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €