Betriebsansiedlungen im Filmbereich

Neben der Filmförderung stellt die Standortentwicklung einen wichtigen Aufgabenbereich der BLS Film Fund & Commission dar.  Ein langfristig ausgerichtetes Ziel besteht in diesem Zusammenhang darin, dass im Land eine leistungsstarke Personal- und Dienstleistungsinfrastruktur im audiovisuellen Sektor entsteht. Sie soll die Attraktivität des Standorts weiter steigern und zur gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung in der Region beitragen. Aus diesem Grund hat es sich die BLS Film Fund & Commission zum Ziel gemacht die Ansiedlung von geeigneten Unternehmen, welche in der Filmbranche tätig sind zu unterstützen.

Um diese wirtschaftlichen Ziele zu erreichen und das Potenzial der Branche für den Standort Südtirol nutzbar zu machen, sorgt BLS mit geeigneten Maßnahmen dafür, dass Politik, Allgemeinwirtschaft, Kultursektor, Aus- und Weiterbildungssektor und der Finanzsektor zusammenarbeiten. Auf Basis einer Standortstrategie werden geeignete Firmen akquiriert und angesiedelt, sowie Aus- und Weiterbildungsprojekte in die Wege geleitet.

>> Firmenansiedlungskriterien und Anerkennung von Dienstleistungen als Territorialeffekt

Unser Service

Wir bieten Unternehmen, die daran interessiert sind, sich in Südtirol niederzulassen, kostenfreie Beratung in allen für Ansiedlungen relevanten Bereichen. Diese reichen von Infos zum wirtschaftlichen Umfeld, Übersicht über Förderungen bis hin zu Rechts- und Steuerberatung. Setzen Sie sich für weitere Informationen und konkreten Ratschlägen gerne mit uns in Verbindung.

>> Weitere Informationen
>> Liste von freien Gewerbeimmobilien in Südtirol

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €