Arbeiten - Die Fakten

Die Autonome Provinz Bozen hat zwar in vielen Bereichen die Kompetenz, eigene Gesetze zu erlassen. Bei allen Themen rund um Arbeit wie Arbeitsverträge, Steuern, Renten oder Krankenversicherung hat jedoch vorwiegend Rom das Sagen. Dies kann das Eintauchen in die neue Arbeitswelt für Nicht-Italiener etwas verwirrend machen.

Auch wenn Sie in Südtirol beim zumeist zweisprachigen Personal der zuständigen Behörden bestens informiert werden, lohnt es sich, bereits vorab die wichtigsten Bestimmungen an Ihrem neuen Arbeitsort zu kennen. Wie hoch sind die Sozialbeiträge und worauf ist bei Arbeitsverträgen zu achten? Wie viele Urlaubstage gibt es im Urlaubsparadies, wie lange können sich Mütter und Väter ihrem Nachwuchs widmen oder wie viele Versicherungsjahre braucht es, um einen Rentenanspruch zu haben? Hier gibt es die Antworten, um auf dem Arbeitsmarkt von Beginn an den Durchblick zu haben.

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €