Auto

Wenn auch das Auto oder Motorrad mit nach Südtirol übersiedeln, braucht es innerhalb von sechs Monaten einen italienischen Kraftfahrzeugschein sowie ein italienisches Nummernschild. Für Personenkraftwagen und Motoräder, die aus einem anderen EU-Land eingeführt werden, funktioniert die Zulassung ohne Fahrzeug-Revision (Fahrzeugüberprüfung). Für Fahrzeuge aus anderen Staaten oder mit spezieller Nutzung ist dagegen eine Revision vorgesehen.

Genauere Informationen erteilen die Experten des zuständigen Landesamtes unter den Telefonnummern +39 0471 41 54 – Durchwahl 06/15/19 oder 32.

Eine Übersicht über die erforderlichen Dokumente und Preise der Umschreibung gibt es auch auf der Seite www.provinz.bz.it/mobilitaet.

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €