Social Blog

Spitzenunternehmen für den Spitzensport

Um Unternehmer zu finden, die es von der eigenen Garage zum Weltmarkt geschafft haben, braucht man nicht ins Silicon Valley zu fahren - auch bei einem Streifzug durch Südtirol kann man beeindruckende Storys entdecken. Zwei Unternehmen aus dem Sportbereich - Microgate und Engo - nehmen wir genauer unter die Lupe.

3 Topadressen für Gründer

Ein Unternehmen zu gründen ist immer ein Abenteuer. Ein Unternehmen zu gründen, wenn man unerfahrener Jungunternehmer ist - oder wenn man sich trotz unternehmerischer Erfahrung in ein anderes Land mit neuen Marktregeln und Gesetzen wagt - kann durchaus zu einer Odysee werden. Deshalb sollte man die wichtigsten Anlaufstellen kennen, die beim Start unter die Arme greifen. In Südtirol gibt es gleich mehrere Adressen, die Gründer sich notieren sollten.

Ein „bieriger“ Überblick: Das Bierland Südtirol

Das Oktoberfest ist vorbei, aber in Südtirol wird weiter Bier getrunken. Denn auch wenn es traditionell ein Weinland ist – Hopfen und Malz sind hier keineswegs verloren, im Gegenteil: Die Bierszene hierzulande ist reger denn je. Neben der wohl bekanntesten Brauerei Forst aus dem gleichnamigen Dorf bei Meran gibt es mittlerweile auch kleine Dorfbrauereien und acht Wirtshausbrauereien, verteilt übers ganze Land. Jedes Brauhaus hat sein ganz eigenes Bier, sein besonderes Rezept und das gebraute Bier seinen unverwechselbaren Charakter.

Wolle - die vielseitige Naturfaser!

Bergauf nennt sich eine Ultner Wollmanufaktur, die für Regionalität, Ehrlichkeit und Authenzität steht. Sie veredelt die wertvolle Schafwolle zu verschiedensten Produkten und möchte den Menschen ein Stück Natur schenken, und sie dadurch in ihrem Wohlbefinden und ihrer Gesundheit unterstützen.



 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €