IDM FILM JOUR FIXE über Location Scouting am 27. Juli

Am 27. Juli findet zum vierten Mal in diesem Jahr der IDM Film Jour Fixe statt.  Von 18 bis 21 Uhr geht es im Alten Rathaus in Bozen um das Thema Location Scouting: Was ist ein Location Scout? Wie sieht seine Arbeit aus? Was macht eine Film-Location aus? Wie finde ich die richtige Location, auf was muss ich achten? Wie verläuft die Arbeit zwischen Scout und Produktionsfirma? Welche Voraussetzungen sollte man für den Job mitbringen? Diese und andere Fragen beantwortet unsere Referentin des Jour Fixes Debora Scaperrotta, die seit vielen Jahren als Location Scout und Location Managerin in Südtirol tätig ist und für zahlreiche Filme die passende Location gefunden hat.

Mit diesem Jour Fixe möchten wir das Interesse am Location Scouting wecken und die Teilnehmer für das Thema sensibilisieren und interessieren. Südtirol ist mittlerweile zum wichtigen Filmstandort geworden und das Finden der richtigen Locations ist für Dreharbeiten Grundvoraussetzung. Die Nachfrage nach kompetenten Scouts wird daher immer größer, vor allem in den Dreh-Hochsaisonen Frühjahr, Sommer und Frühherbst. Fotografen, Bergführer, Mitarbeiter von Tourismusorganisationen, also v.a. Leute, die sich gut in Südtirol auskennen und einen Sinn für Visuelles haben, bringen beispielsweise ideale Voraussetzungen für die Arbeit als Scout mit.

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Alle Informationen dazu gibt es hier

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €