Jetzt bewerben: Alpenländische Kooperation

Die Alpenländische Kooperation ist ein gemeinsames Projekt der HFF – Hochschule für Fernsehen und Film München, Filmakademie Wien, ZHdK – Zürcher Hochschule der Künste, und ZeLIG – Schule für Dokumentarfilm in Kooperation mit IDM Südtirol – Alto Adige.

In dem fünftägigen Produktionsworkshop haben die TeilnehmerInnen die Chance, sich ein länderübergreifendes Ko-Produktionsnetzwerk aufzubauen. In Gruppenarbeiten, ergänzt durch Case Studies und Fachvorträge, werden die Möglichkeiten von Koproduktionen zwischen Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol/Italien behandelt.

In diesem Jahr findet der Workshop von Montag, 25.März 2019 bis Freitag, 29. März 2019 in Wien statt.

Die Workshop-Teilnahme ist kostenlos. Die Kosten für Reise und Unterkunft werden teilweise von den Kooperationspartnern übernommen.

Bewerben können sich JungproduzentInnen aus Südtirol, sowie StudentInnen und AbsolventInnen der Filmschule ZeLIG mit Interesse im filmkaufmännischen Bereich. Den TeilnehmerInnen aus Südtirol sind 4 von 16 Plätzen vorbehalten.

Mehr Infos gibt es hier.

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €