Locationtour Places #7 heute gestartet

Noch bis Freitag, 12 Oktober erkunden internationale Produzent*innen und Filmschaffende Südtirol als Drehort für ihre künftigen Filmprojekte. Ziel der rund 15 Produzenten, Autoren, Regisseure und Herstellungsleiter aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Dänemark ist in diesem Jahr der Obervinschgau, der westlichste Teil Südtirols, Grenzgebiet und Land, das unter den Wirren der Weltkriege besonders gelitten hat, aber auch ein Ort ist, an dem man Wiederaufbau, verschiedene kulturelle Einflüsse und moderne Architektur findet. Auf dem Programm standen der versunkene Kirchturm im Reschensee, die berühmte Abtei Marienberg, historische Häuser und Bunker, die lokale Künstler*innen und Architekt*innen neu gestaltet haben sowie die Hochebene Plamort, wo im Jahr 1938 als Teil des Alpenwalls eine militärische Befestigungs- und Verteidigungsanlage errichtet wurde. 

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €