Zahlreiche Drehs im sommerlichen Südtirol

Schon seit einigen Wochen sind die Dreharbeiten zur dritten Staffel der italienischen Erfolgsserie Un passo dal cielo mit Terence Hill in der Hauptrolle, produziert von der römischen Lux Vide, in vollem Gange. Die Staffel beginnt mit Pietros‘ (Terence Hill) Suche nach Natashas Sohn, der von Kindesentführern verschleppt wurde. Bereits zum dritten Mal ist die Gegend rund um den Pragser Wildsee im Südtiroler Pustertal Schauplatz der Serie.
 
Gerade gestartet sind die Dreharbeiten zuLuis Trenker – Der schmale Grat der Wahrheit. Wolfgang Murnberger führt die Regie bei dieser deutsch-österreichischen Koproduktion der ROXY Film München und der EPO Film Wien, die den Machtkampf zwischen Bergsteiger und Schauspieler Luis Trenker und der Regisseurin Leni Riefenstahl zum Thema hat. In der Titelrolle spielt Schauspiel-Star Tobias Moretti, der bereits bei The Way of the Eagle eine Hauptrolle spielt – und auch bei Honig im Kopf mitwirkt.

Seit zwei Wochen wird eine weitere italienische Serie in Südtirol gedreht. „Grand Hotel“ ist eine Adaption der spanischen Erfolgsserie mit Valentina Bellè und Eugenio Franceschini in den Hauptrollen. Die Geschichte spielt im Jahr 1905 und handelt von Pietro Neri der aus einer kleinen italienischen Bauernfamilie stammend, in das luxuriöse „Grand Hotel“ in die Dolomiten kommt. Er gibt sich als Kellner aus, ist in Wahrheit aber auf der Suche nach seiner Schwester Caterina, die vermisst wird. Bei seiner Suche verliebt er sich in die Tochter des Hotelbesitzers. Die Produktion stammt aus dem Hause Cattleya und dreht noch bis Mitte Juli in Südtirol.

 
© 2016 IDM Südtirol - Alto Adige I MwSt. Nr. IT 02521490215 | Ausstattungskapital 5.000.000 €